Aufführungen

Beim Zirkus Abeba findet jeder seinen Platz. Das faszinierend breite Spektrum des Zirkus ermöglicht das mit Leichtigkeit.

Die verschiedenen Zirkusgebiete werden je nach Wahl des Veranstalters und den Räumlichkeiten vor Ort entsprechend inszeniert. Der Zirkus Abeba arbeitet nicht mit vorgefertigten Programmen sondern stellt sich individuell auf jede Gruppe ein. Jedes Projekt ist anders und einzigartig – ihre Gemeinsamkeit ist nur die überwältigende Qualität – alles, außer gewöhnlich.

Eine Aufführung bietet einen gemeinsamen Höhepunkt, der während der Woche als Katalysator dient und im Rückblick alle Teilnehmer begeistert schwärmen lässt. Das tief greifende Erlebnis, welches bei den Beteiligten einen nachhaltigen Eindruck hinterlässt, wird noch lange generationenübergreifend Gesprächsthema sein.

Eine Aufführung eröffnet sehr gute Möglichkeiten der Projektfinanzierung. Die Eintrittsgelder oder die am Schluss gesammelten Spenden finanzieren in der Regel den Großteil der anfallenden Kosten. Außerdem schafft eine Aufführung ideale Voraussetzungen um Sponsoren zu gewinnen, die Einrichtung vorzustellen und sich in der Öffentlichkeit zu präsentieren sowie Politiker, Ehrengäste und Presse einzuladen.

Welches Bild bei der Aufführung entsteht kann vorab nicht benannt werden. Die Auswahl der Zirkusbereiche allerdings lassen mögliche Nummern erahnen, die zusammengesetzt eine runde Sache ergeben. Exemplarisch mögliche Nummern sind: Zauberei, Fakire mit Scherben und Nagelbrett, Feuershow, Einrad, Jonglage, Seil springen, Clownssketche, Nummernansage, Vertikaltuch, Doppeltrapez, Poiswinging, Akrobatik, Balance, Leiterakrobatik und vieles mehr.

 

 

Gruppenbild

 

 

Beim Zirkus Abeba findet jeder seinen Platz. Das faszinierend breite Spektrum des Zirkus ermöglicht das mit Leichtigkeit.

Bente Scheffold

Dipl. Sozialpädagogin

Wendelingäßle 6

79111 Freiburg

 

+49 (0) 761 7681057

+49 (0) 152 34294165

info@zirkusabeba.de